Bild eines Segelbootes


Brombachsee-Projekt

Herr Landrat Wägemann bei "Probefahrt"


Nach Anfragen unserer Boots-Charter Fahrland GmbH beim Zweckverband Brombachsee und Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, auf dem See zwei Angel- beziehungsweise Badeboote in der Tagescharter betreiben zu dürfen, ergaben sich völlig neue Möglichkeiten.

In Kooperation mit dem Zweckverband Brombachsee und dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, die im Bereich des Ramsberger Segelhafens gleichzeitig anstreben, ein schwimmendes touristisches Informations- und Veranstaltungszentrum zu realisieren, wird in Kürze geprüft, auf welche Weise die Wasserstoffversorgung der mit Brennstoffzellantrieb betriebenen Boote auf dem Großen Brombachsee gewährleistet werden kann (evtl. Errichtung einer Wasserstofftankstelle). Auch die Möglichkeit einer energetischen Versorgung des schwimmenden touristischen Informations- und Veranstaltungszentrums auf Brennstoffzellenbasis soll dabei noch näher untersucht werden. Eine weitere Überprüfung der bestehenden Möglichkeiten soll auch dahingehend erfolgen, wie in unmittelbarer Nähe des Ramsberger Segelhafens der für die Betankung der Boote benötigte Wasserstoff in Form einer Elektrolyse aus einer erneuerbaren Stromquelle (Wind, Sonne) möglichst verbrauchernah erzeugt werden kann.

Zwei mit Fodiator angetriebene Barkassen als Tages-Charterboote sowie ein mit Fodiator ausgestattetes 14-m-Luxus-Hausboot werden unabhängig vom Projekt an der Marina voraussichtlich ab Oktober 2013 am Großen Brombachsee zur Charterung bereit stehen.

Die erste Barkasse zeigten wir bereits auf der "boot 2013":

tl_files/fodiator/content/Bilder/Schiffe ab 13/Barkasse-von-Stb.gif

tl_files/fodiator/content/Bilder/Schiffe ab 13/Barkasse-Teak.gif

Die Schiffe werden in der erfahrenen Werft Hardwind-Shipyard, Berlin/Stettin gebaut.

 

 

Hier der Entwurf des Hasubootes, 14,99x 5,4 m, 19t. Es wird mit 2 Fodiatoren, 2x 8kW E-Tech-Antrieben und einem 5kW Bugstrahlruder ausgestattet sein.

tl_files/fodiator/content/Bilder/Bilder_1/Abendstern.gif

 

 

Näheres über die Chartermöglichkeit

Rolf Eichinger, Tel. +49-170-8656842, info@fahrlandboote.de